Georgius-Agricola-Gymnasium GlauchauGeorgius-Agricola-Gymnasium Glauchau

Kürzeste Klassenfaht ever

Hormersdorf – Traumwetter und kein „April, April“

Der Wetterbericht hätte für die Woche vom 26.-30.8. nicht besser sein können. Da die Jugendherberge Hormersdorf in der Nähe des Greifenbachstauweihers liegt, war die Vorfreude groß, als am Montag 88 Jungen und Mädchen der Klassenstufe 6 mit ihren Klassenlehrerinnen unter Leitung von Herrn Gerl auf ihre Klassenfahrt starteten. Die ersten beiden Tage liefen nach Plan – je nach Klasse standen Floß bauen, Stoneage, Steine schleifen oder Wanderung nach Geyer auf der Tagesordnung.

Dann kam leider am Montagabend die Nachricht, dass es Probleme mit der Trinkwasserqualität gab. Aus diesem Grund mussten alle am Dienstag abreisen und die Stimmung war nicht die beste. Anstatt bei tollem Wetter die verlängerten Ferien zu genießen, ging es ab Mittwoch wieder zur Schule. 

Frau Kästner und die Leiterin der Jugendherberge haben aber eine tolle Ersatzlösung gefunden. Den zweiten Versuch werden die 6. Klassen nun in der Woche nach Pfingsten im Juni 2020 starten.

Text: AG Öffentlichkeitsarbeit (A. Rögner), Bild H. Schneider, A. Ludwig, J. Farouk