Georgius-Agricola-Gymnasium GlauchauGeorgius-Agricola-Gymnasium Glauchau

Lateinwettbewerb

Interfuimus et una discipula se praebuit quarta

Am 11. Juni 2019 machten sich die drei Lateinschülerinnen Eileen Dura, Milena Mattivi und Elena Stratmeier aus der Klasse 9 auf den Weg nach Werdau, wo die Finalrunde des alljährlichen Lateinwettbewerbs Certamen Latinum Regionale stattfand. Dort tüftelten sie in fünf Aufgabenkomplexen zu Themen wie Sprache und Grammatik, Sachwissen, Übersetzung und modernes Latein, und rangen mit 30 Finalist*innen um die meisten Punkte. Letztlich konnte Elena Stratmeier (Bildmitte) einen stolzen vierten Platz erreichen. Gratulamur!

Text und Bilder: R. Dietzsch